Lassen Sie Ihren Teppich mit unserem Fleckschutz behandeln. Hergestellt auf Wasserbasis, frei von Lösungsmitteln und unsichtbar verhindert diese TÜV-geprüfte Behandlung das zu tiefe Eindringen von Schmutzpartikeln in die Fasern. Weitere Infos...
ab 269,00 ¤
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei nach Deutschland ab 100 €)

Highlights

  • besonders luxuriöses und schweres Gewebe
  • hoher Gehkomfort
  • bessere Trittschalldämmung
  • gleicht Raumklima positiv aus
  • aus nachwachsenden Rohstoffen
  • rustikal und elegant zugleich

Nutzschicht: 100% Sisal, Rücken: Latex

Der Sisal Teppich Mani red bean

Ein luxuriöses und besonders schweres Gewebe, in dem dünne und feste Schussfäden mit nur leicht gezwirnten dicken Garne verwebt sind, das ist die Qualität Mani. Dieser Sisal Teppich, mit seiner Höhe von etwa 10 mm und der farblich abgestimmten Einrahmung einer Baumwollbordüre, ist gewiss ein elegantes Statement in Ihrem Ambiente.Die Sisalfasern schimmern durch die langen Flottierungen im Licht und zeigen sich in ihrer ganze Schönheit. Das Gewicht von 2950 g / m² sorgt für einen deutlich höheren Gehkomfort und bessere Trittschalldämmung als bei günstigeren dünnen Sisal Teppichen. Die Gleichmäßigkeit in der Melierung der Garne und die Robustheit des Gewebes zeugen von der aufwändigen und sorgsamen Handwerksleistung.
Aus 100 % reinem Sisal gefertigt, mit einer Bordüre aus Baumwolle und mit einem Rücken aus Naturlatex versehen, beweist sich dieser Sisalteppich als reines Naturprodukt aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen. Aus diesem Grund wirkt er auch ausgleichend auf das Raumklima und positiv auf dessen Schwankungen der Luftfeuchtigkeit. Je größer der Teppich, desto stärker ist dieser Effekt, was sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.

Technische Details

Teppichmaterial 100 % Sisal
Rückenbeschichtung Latex
Fertigungsart maschinell gewebt
Farbe / Motiv / Muster uni meliert
Fußbodenheizung geeignet ja
Höhe ca. 10 mm
Bordürenbreite ca. 5 cm

 

Pflege und Reinigung

Das regelmäßige Absaugen reicht in der Regel vollkommen aus, um diesen robusten Sisal Teppich zu pflegen. Wegen der langen und nur leicht verzwirnten Kettfäden lösen sich hie und da einmal einzelne Sisalfasern, was ganz normal ist und welche man dann einfach gleich mit wegsaugen kann. Für außergewöhnliche Verschmutzungen wie Flecken empfehlen wir Spezialreiniger aus dem Fachhandel oder das Aufsuchen einer professionellen Teppichreinigung.
Um solchen Flecken vorzubeugen empfehlen wir unsere Fleckschutzbehandlung, besonders im Esszimmer oder der Küche. Diese sorgt dafür, dass Schmutzpartikel nicht all zu schnell tief in die Fasern dringen und Ihnen mehr Zeit bleibt zum Beispiel verschüttete Flüssigkeiten mit einem Tuch aufzunehmen.

 

Ihre Meinung

Kundenrezensionen:

zurück

Fragen?

(+49) 02362 965453
Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Kostenloser Versand
nach Deutschland ab 100 €

Teppich nach Maß und Wunsch

Wir wollen uns Ihr Vertrauen verdienen.