Fragen und Antworten zu „Outdoor Teppich“

Kann ich meinen Outdoorteppich auch in Innenräumen verwenden?

Ja, unsere Outdoorteppiche sind so gestaltet, dass sie auch in Innenräumen eine hervorragende Figur machen. Die leichte Reinigung und robuste Beschaffenheit machen sie besonders attraktiv für Bereiche, die stark frequentiert sind oder eine erhöhte „Fleckengefahr“ in sich bergen. Gerade in Küchen und Esszimmern werden Outdoor Teppiche immer beliebter.

Achten Sie in Innenräumen nur darauf, den Kauf einer Anti-Rutsch-Unterlage in Betracht zu ziehen, da die meisten Outdoor Teppiche keinen Teppichrücken haben.

Was macht einen echten Outdoor Teppich aus?

Outdoor Teppiche sind wahre Multitalente, die jedem Außenbereich ein Gefühl von Gemütlichkeit und Stil verleihen. Ob auf der Terrasse, dem Balkon oder inmitten Ihres Gartens – ein Outdoor Teppich lädt zum Verweilen und Genießen ein. Unsere Teppiche sind dabei nicht nur ein Blickfang, sondern auch äußerst praktisch und langlebig.

Ein Outdoor Teppich muss den Elementen gewachsen sein. Diese wundervolle Eigenschaft macht ihn besonders resistent gegen Anschmutzung. Daher werden Outdoor Teppiche auch immer beliebter und finden sich auch in der Küche und unter dem Esstisch wieder.

Kann man Outdoor Teppiche im Regen liegen lassen?

Prinzipiell erst einmal ja, nur sollte er zwischendruch auch mal wieder trocken werden. Auch wenn das Material schmutzabweisend ist, kann sich auf Schmutzpartikeln Schimmel oder Flechte bilden.

Achten Sie daher darauf, dass Ihr neuer Outdoor Teppich keinen Teppichrücken hat, damit Regenwasser schneller verdunsten kann, wenn Sie gedenken ihn unter freiem Himmel zu verwenden.

Sind Teppiche für den Außenbereich resistent gegen Ausbleichen und UV-Schäden?

Ja, unsere Outdoorteppiche sind speziell behandelt, um gegen UV-Strahlen resistent zu sein und ihre Farbe zu bewahren. Natürlich kommt das auf den Hersteller an, welchen Grad der Lichtbeständigkeit ein Outdoor Teppich hat. Die Teppiche von DEKOWE und Grundstoff haben zum Beispiel einen „Lichtechtheitsgrad“ von 5 bis 6 (das seht für „gut“ bis „sehr gut“).

Kann ich einen Outdoor-Teppich im Winter draußen lassen?

Outdoor Teppiche halten schon sehr viel aus, doch wir raten stark davon ab, Ihn einfach das ganze Jahr draußen liegen zu lassen. Je mehr ein solches Gewebe den Elementen ausgesetzt ist, gerade in extremeren Temperaturen, desto eher altert es. Und auch wenn ein Outdoor Teppich dem Winter einmal standgehalten hat, wird es im Frühling keine Freude sein, ihn zu Reinigen, so pflegeleicht er auch sein mag.

Wie lagere ich meine Outdoor-Teppiche am besten über den Winter ein?

Wir empfehlen, die Teppiche trocken und sauber an einem geschützten Ort aufzubewahren, um sie optimal zu schützen. Am besten wird dieser dafür aufgerollt und mit einer Folie eingeschlagen. Die meisten Kundinnen und Kunden lagern ihre Outdoor Teppich zusammen mit den Gartenmöbeln.

Wie reinige und pflege ich einen Outdoor Teppich?

Wie bei den meisten Teppichen hilft erst einmal regelmäßiges Absaugen. So verhindern Sie bereits, dass Schmutzpartikel tiefer in das Gewebe hinein getreten werden. Benutzen Sie keine Bürsten- oder Klopfaufsätze, denn diese könnten das Gewebe schädigen. Die Saugleistung kann hoch gesetzt werden.

Andere Verunreinigungen, eigentlich die meisten Flecken, lassen sich mit Wasser und einer milden Seifenlösung entfernen.

Outdoor Teppiche von DEKOWE und Grundstoff lassen sich auch mit einem Hochdruckreiniger behandeln. Für andere Marken fragen Sie bitte bei uns einmal nach, insofern es beim Produkt nicht angegeben ist.

Woraus besteht ein Outdoor Teppich?

Damit versteckte Verschmutzungen nicht heimlich zu Schimmel und Fäulnis führen, bedarf es eines besonderen Materials. Wenn es nicht schon bei der einzelnen Faser klappt, bringt das ganze Gewebe auch nicht viel, weshalb man Polypropylen verwendet. Dieser relativ junge Kunststoff hat besonders hohe Barriereeigenschaften gegenüber Wasser und Fetten, was so viel heißt wie: Es bleibt nicht viel haften. Deshalb wird Polypropylen auch so gerne in der Pharmazie und Lebensmitteltechnik verwendet.

Andere Kunststoffe mit ähnlichen Eigenschaften, wie zum Beispiel Polyester, können auch verwendet werden, werden aber meist auch mit Polypropylen zusammen verarbeitet.

Gibt es auch Outdoor Teppich aus Naturfaser?

Kurze Antwort: Leider nein. So sehr wir auch Fans von Naturfaserteppichen sind und so gern wir diese Antwort mit einem freudigen „JA!“ beantworten würden, so wenig wollen wir uns und geschweige denn Ihnen etwas vormachen.

Wir hören manchmal, dass Kokosläufer als Outdoor Teppiche verkauft werden, raten davon jedoch entschieden ab, da diese sich unter dem Einfluss von Sonne und Wasser sehr stark und unschön verfärben.

Da bleibt am Ende nur eine solide und langlebige Synthetik, auf die Sie sich dann auch verlassen können.

Wie gross sollte ein Outdoor Teppich sein?

Die Wahl der passenden Größe für Ihren Outdoorteppich ist entscheidend für die Wirkung im Raum. Ein Outdoor Teppich in 160 x 230 cm ist beispielsweise die übliche Größe für einen rechteckigen Esstisch. Große Teppiche, besonders wenn sie gemustert sind, brauchen auch einen entsprechend großen Platz, beispielsweise eine große Terrasse, um wirklich zur Geltung zu kommen. Auf kleineren Balkonen kann man Teppiche hingegen auch direkt auf Stoß mit Geländer und Außenwand legen.

Da es so viele Möglichkeiten gibt, hier ein Tipp, wie Sie sich vor dem Kauf Ihres Outdoor Teppichs ein Bild von der Wirkung machen können, wenn es um die Größe geht:

Nehmen Sie sich eine Rolle Kreppklebeband und kleben Sie die Außenmaße des Geplanten Teppichs auf den Boden. Räumen Sie keine Gegenstände zuvor weg! So bekommen Sie einen guten Eindruck, wie der Teppich wirken könnte. Alternativ können Sie den Bereich auch mit Zeitungspapier auslegen, auch wenn das nicht immer so flexibel ist.

Denken Sie auch daran, dass wir Outdoor Teppich auch nach Maß herstellen. Wenn Sie also das Band ein wenig verschieben, messen Sie es es hinterher einfach nach und wir fertigen Ihren Outdoor Teppich genau nach diesem Maß!

 

Ein Refugium an der frischen Luft auf dem Outdoor Teppich

Mit einem Outdoor Teppich von Carpet:Center holen Sie sich das Urlaubsfeeling direkt nach Hause. Die hochwertigen Materialien und das einzigartige Design unserer Teppiche schaffen eine Atmosphäre, die zum Entspannen im Freien einlädt. Verwandeln Sie Ihren Außenbereich in eine Oase der Ruhe und des Komforts. Egal ob Terrasse, Balkon oder Loggia, ein Outdoor Teppich schafft die notwendige Haptik und den passenden Look für Ihr Freiluft-Refugium.

 

Outdoor Teppiche sind unglaublich pflegeleicht

Die Pflegeleichtigkeit unserer Outdoor Teppiche macht sie zu einem idealen Begleiter für jeden Bereich Ihres Zuhauses. Flecken lassen sich leicht entfernen, was diese Teppiche auch für Innenräume, wie Küchen oder Esszimmer, attraktiv macht. Genießen Sie makellose Schönheit mit minimalem Aufwand!
Viele unserer Outdoor Teppiche und alle(!) der Marke Grundstoff können Sie sogar mit einem Hochdruckreiniger säubern! Lassen Sie sich gerne von uns dazu beraten!

 

Outdoor Teppiche sind so schön langlebig

Unsere Outdoor Teppiche sind konzipiert, um jeder Wetterlage standzuhalten. Sie sind nicht nur wetterfest, sondern auch sehr UV-beständig und verrotten nicht. Dazu werden Garne aus sortenreiner Synthetik meist zu sehr festen und flachen Geweben verwebt. Diese sind robust und sehr formstabil. Da Schmutz und Fette kaum an diesen Outdoor Matierlaien haften bleibt, sind sie dazu noch leicht zu reinigen, was ihre Lebensdauer abermals erhöht. Verlassen Sie sich daher auf Teppiche, die Schönheit und Funktionalität über Jahre hinweg bewahren.

 

Runde Teppiche für einen einzigartigen Effekt

Ein runder Outdoorteppich kann einen außergewöhnlichen Effekt erzielen und als zentrales Gestaltungselement dienen. Ob als Akzent im Freien oder als stilvolles Element in Ihrem Wohnbereich – ein runder Teppich setzt immer ein besonderes Highlight. Man spricht auch vom Teppich-„Spot“. Diese lassen sich auf größeren Fläche auch wunderbar kombinieren, sei es mit anderen Spots oder einem gleichen Outdoor Teppich in rechteckiger Form.

 

Maßanfertigung für perfekte Passform

Bei vielen unserer Outdoor Teppiche bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dass Sie Ihre Wunschmaße direkt eingeben können! Der Preis wird Ihnen sofort berechnet und von sämtlichen Outdoor Teppichen, welche Sie bis nach Maß bestellen können, können Sie auch Musterstücke bestellen, um sich vorab Haptik und Optik des Outdoor Teppichs bei Ihnen vor Ort machen zu können.

 

Outdoor Teppich in Sonderform und nach Skizze?

Wir fertigen auch noch selbst und daher heißt es bei uns auch: Wir Sonderwünsche! Schicken Sie uns einfach Ihre Skizze oder beschreiben Sie einfach, was Sie sich gerne wünschen und wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Hier geht es zum Formular für Sonderwünsche!

 

Weitere relevante Kategorien

Das sagen unsere Kunden:
Kundenstimmenbei Googlebei eKomi

Teppich nach Maß und Wunsch